Medienkompetenz

Kinderschutzsoftware alleine reicht nicht

4. September 2017

Am Wochenende habe ich alte Bekannte wiedergetroffen. Eltern, die ich aus der Grundschulzeit meiner Tochter kannte. Da kommt man natürlich immer schnell auf die lieben Kleinen zu sprechen. Die Pubertät wäre bei ihrer Tochter schon in vollem Gange, lernte ich. Viele Diskussionen, maulige Art, das bekannte Programm [...]

4 Tipps um Fake-News zu erkennen

2. Mai 2017

Heute bin ich auf Learnattack, der Nachhilfeseite von Duden (nähere Infos hier), auf einen guten Artikel zum Thema „Fake News“ gestolpert. Vier einfache Tricks helfen dabei, einen schnellen Faktencheck zu machen. Im Zweifelsfall ignoriert man entsprechende Beiträge lieber und verzichtet auf Kommentare oder Weiterleitungen. Auf diese Weise trägt man aktiv dazu bei, die Verbreitung von gefälschten Nachrichten zu reduzieren. Denn es gilt: Never multiply a lie! Die vier Tricks findet ihr hier: [...]

WhatsApp sagt: „Komm“

26. März 2017

Die Sonne heute ist toll. Das haben wir genutzt. Erst sind wir mit dem Rad zum Gottesdienst im Nachbarort gefahren, dann haben wir einer Dame aus unserer Gemeinde zum 80sten Geburtstag gratuliert. Frau Müller ist trotz ihres hohen Alters super fit. Sie hat uns total offen empfangen, Kuchen angeboten, sich mit uns unterhalten (wir hatten uns nie zuvor getroffen) und gleichzeitig alle Vorgänge im Raum im Blick gehabt („Steffi, der Paul braucht noch eine Flasche Sprudel.“ „Sebastian, bringst du uns bitte noch eine Tasse.“ „Schauen Sie mal, Frau Meier kennen Sie sicherlich auch?“). Offensichtlich ist Frau Müller eine sehr offene und organisationsstarke Gastgeberin. Noch dazu mit einer großen Familie inklusive 6 Urenkeln. Anschließend haben sich meine Tochter und ich auf unsere Terrasse gesetzt und [...]

Diskussionen um digitale Bildung sind zu oft von Ängsten geprägt

26. Februar 2017

„Wir stecken mittendrin in der Transformationsphase ins digitale Zeitalter“, sagte Dr. Salomon, in seiner Begrüßungsansprache. „Es gibt keine Zeit zu verlieren, das Thema anzupacken.“ Heute, da „sicher geglaubte Grenzen zwischen Information und Meinungsmache“ verschwämmen, sei es zunehmend wichtiger, jungen Menschen eine entsprechende Medienkompetenz zu vermitteln. Dazu müssten nicht nur Lerninhalte modernisiert, sondern auch die technischen Rahmenbedingungen an den Schulen geschaffen [...]

Wie gut kennen Sie Ihr Kind?

19. Februar 2017

Letzte Woche habe ich einen Vortrag vor Eltern (die Hälfe der Anwesenden waren gleichzeitig Grundschullehrer) gehalten über die Frage, ab wann Kinder ein Smartphone haben bzw. was sie vor dem Erhalt gelernt haben und wissen sollten. Spannend wurde die Diskussion, als es um das Thema Radikalisierungsanwerbung über das Internet [...]