Schule

Helikoptereltern sind toll

7. Mai 2017

Der Lehrer Stephan Borchers hat mal wieder ein Buch geschrieben. Nach „33 Schüler, mit denen Eltern und Lehrer rechnen müssen“, ist nun das natürliche Folgebuch „33 Eltern, mit denen Lehrer und Schüler rechnen müssen“ erschienen. Beim überfliegen der verschiedenen Elterntypen musste ich [...]

Diskussionen um digitale Bildung sind zu oft von Ängsten geprägt

26. Februar 2017

„Wir stecken mittendrin in der Transformationsphase ins digitale Zeitalter“, sagte Dr. Salomon, in seiner Begrüßungsansprache. „Es gibt keine Zeit zu verlieren, das Thema anzupacken.“ Heute, da „sicher geglaubte Grenzen zwischen Information und Meinungsmache“ verschwämmen, sei es zunehmend wichtiger, jungen Menschen eine entsprechende Medienkompetenz zu vermitteln. Dazu müssten nicht nur Lerninhalte modernisiert, sondern auch die technischen Rahmenbedingungen an den Schulen geschaffen [...]

Didacta 2016 – Der mühsame Weg in die digitale Zukunft

20. Februar 2016

Während Dr. Claudia Bogedan als Senatorin für Kinder und Bildung in Bremen auf einer Podiumsdiskussion hoffte, dass mit dem zunehmendem kindlichen Besitz von Smartphones nun endlich die Medienbildung in den Schulen vorankommt, wurde am Nachbarstand zu einer Lehrerfortbildung für Unterricht mit Tablets aufgerufen. Wer die Eindrücke der weltgrößten Fachmesse für die Bildungswirtschaft, der Didacta 2016, die heute nach fünf Tagen in Köln zu Ende ging, auf einen gemeinsamen Nenner bringen will, kommt an dem Begriff „Gegensätze“ nicht [...]