Edward Snowdon würde anrufen – du auch?

LitfaßDie Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) hat am 29. Oktober zusammen mit der Ströer Gruppe und der Stadt Köln das Projekt „Kunst an Kölner Litfaßsäulen“ gestartet. Den Auftakt an 200 Kölner Säulen macht der Künstler Christian Sievers mit "Hop 3". Seine Poster fordern provokativ mit der Formulierung "Wir haben keine Angst" und einer abgebildeten Telefonnummer dazu auf, sich mit einem Anruf bei einer überwachten Telefonnummer selbst dem Überwachungsraster hinzuzufügen. Von der genannten Telefonnummer +49 174 276 6483 wurde einst der Whistleblower und ehemalige NSA William Binney angerufen, der als einer der ersten mit Informationen über die Programme der NSA an die Öffentlichkeit gegangen war, nachdem er seinen Dienst als technischer Direktor des US-Geheimdienstes 2001 aus Protest quittiert hatte. Wer die plakatierte Handynummer wählt, wird also mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit im NSA-Fahndungsraster landen.

„Hop 3“ stellt somit die provokante aber naheliegende Frage, ob es wirklich schon so weit gekommen ist, dass wir uns davor fürchten, eine völlig normale Alltagshandlung wie einen Telefonanruf zu tätigen, und ob das instinktive Sich-Verstecken-Wollen angesichts der Totalüberwachung nicht dem Abbau der Grundrechte in die Hände spielt, während es eine mehr oder weniger bewusste Verhaltensänderung hin zum vermeintlich Politisch-Korrekten bewirkt.

William Binney ist bis heute aktives Mitglied einer Gruppe von ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeitern „Veteran Intelligence Professionals for Sanity“, mit der er über den totalitären Massenüberwachungsanspruch der NSA aufklärt, der in den Augen der Gruppenmitglieder sämtliche Verfassungen der freien Welt aushöhle und Demokratien gefährde. Im August 2014 gehörte Binney zu den Unterzeichnern eines offenen Briefes der Gruppe an Angela Merkel in dem sie davor warnten, aus US-Geheimdienstfotos vorschnell auf eine Invasion russischer Truppen in die Ostukraine zu schließen. Seit Januar 2015 ist Binney Träger einer Auszeichnung der Sam Adams Associates for Integrity in Intelligence.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: